Alternativen?

Ein Blick durch den Blätterwald bietet viele Spekulationen, wer denn im Schattenkabinett von CDU/CSU welchen Posten besetzten wird. Spiegel online sieht unter einer Kanzlerin Merkel Wolfgang Gerhardt (FDP) im Auswärtigen Amt – nicht Guido Westerwelle, der laut Spiegel online Otto Schily im Innenministerium beerben soll. CSU-Chef Edmund Stoiber werde als „Superminister“ für Wirtschaft und Finanzen in der Mannschaft vertreten sein. Die Süddeutsche Zeitung sieht daran Zweifel: Stoiber wolle sich wohl eher die Entscheidung freihalten, bis die Wahl gelaufen sei.