Die Spannung steigt

Noch eine Stunde kann im SPD-Wahllokal vor Ort über den Landesvorsitz abgestimmt werden.

Die Ortsvereine zählen dann die Stimmen aus, parallel dazu werden die Briefwahlstimmen von der SPD-Landesgeschäftsstelle gezählt (ich habe übrigens briefgewählt, angeblich gingen schon über 11.000 von knapp 40.000 Stimmen ein).

Am morgigen Sonntag wird das Ergebnis auf einer Pressekonferenz um 14 Uhr offiziell bekannt gegeben. Ich bin gespannt und bin mir sicher: wie auch immer die Wahl ausgeht, die SPD Baden-Württemberg wird gestärkt aus ihr hervor gehen. Denn bei uns entscheidet die Basis, während bei der CDU Baden-Württemberg die Kanzlerin entscheidet, wer nach Brüssel kommt, wer den Parteivorsitz übernimmt und dergleichen mehr.

Alldieweil freue ich mich auf den heutigen Familiennachmittag meines SPD-Ortsvereins.

Veröffentlicht von

Christian Soeder

Freier Mitarbeiter Internet SPD Baden-Württemberg

Ein Gedanke zu „Die Spannung steigt“

Kommentare sind geschlossen.