Evangelischer Arbeitskreis der CDU Baden-Württemberg gegen Sabine Leutheusser-Schnarrenberger

Der Evangelische Arbeitskreis der CDU Baden-Württemberg zeigt mit seinem infamen Angriff auf Sabine Leutheusser-Schnarrenberger und damit auf den Christopher Street Day (CSD), was er von Vielfalt, Toleranz und Offenheit hält: nichts.

Christlich geht anders.

Veröffentlicht von

Christian Soeder

Freier Mitarbeiter Internet SPD Baden-Württemberg

3 Gedanken zu „Evangelischer Arbeitskreis der CDU Baden-Württemberg gegen Sabine Leutheusser-Schnarrenberger“

  1. Das ist jetzt nicht wahr ! Ich habe von dieser CDU ja schon viel erlebt, aber solche Äußerungen sind wahrlich abstoßend – typischer Fall für „fremdschämen“ – warum kommt so was ausgerechnet auch immer noch aus Baden-Württemberg

  2. Ich weiß es auch nicht. Baden-Württemberg ist bunt, das merke ich immer wieder. Warum die Leute dann trotzdem so zahlreich die CDU wählen, ich weiß es nicht.

Kommentare sind geschlossen.