Stoiber rapt den Osten runter

Der Radiosender „Antenne Bayern“ hat auf die verbalen Entgleisungen des Bayernhäuptlings reagiert und passend zum folkoristischen Unterton in den Äußerungen einen bayrisch angehauchten „Stoiber-Rap“ produziert: Dazu wurde der O-Ton des Schützenkönigs mit zünftiger Blasmusik hinterlegt. Zu Gemüte führen kann man sich das Werk auf den Seiten des Senders.

Ökostrom und Beitritt zur Greenpeace energy eG

Nach einem Hinweis einer Wählerin aus meinem Wahlkreis habe ich vor einigen Tagen den Stromanbieter gewechselt: von der wenig kundenfreundlichen und sehr atomlastigen EnBW zu Greenpeace energy. Heute dann habe ich einen Anteil bei der Greenpeace energy eG gezeichnet, eine Genossenschaft, in der sich Verbraucher, Unternehmen und Initiativen zusammenschließen, um eine verantwortungsbewusste und umweltgerechte Stromversorgung selbst in die Hand zu nehmen. Hier sind Ökonomie und Ökologie zwei Seiten einer Medaille. Eine tolle Initiative, wie ich finde. Weitere Informationen gibt es unter www.greenpeace-energy.de. Übrigens: am Montag, den 15.8. findet eine Veranstaltung zu diesem Thema statt, mit Hermann Scheer, dem Solarpapst und alternativen Nobelpreisträger. Näheres gibt es unter: http://www.koerner-martin.de/download/text/scheer.pdf