Initiativantrag: SPD erklärt sich solidarisch mit den Studierenden im Bildungsstreik

Die Delegierten des Landesparteitages haben auf einen Initiativantrag der Juso-Hochschulgruppe beschlossen, sich mit den Studierenden im bundesweiten Bildungsstreik an deutschen Universitäten solidarisch zu erklären.

Die SPD stärkt damit den Rücken der zahlreichen Studierenden in Deutschland die derzeit an deutschen Universitäten mit Protestaktionen auf sich aufmerksam machen.

Mehr Akzeptanz für Homosexuelle in der SPD

Mit dem Antrag 18 P 17, hat die Baden-Württemberg SPD die Arbeitsgruppe der Lesben und Schwulen in der SPD zu einer vollwertigen Arbeitsgemeinschaft der SPD Baden-Württemberg aufgewertet. Dies ist ein klares Signal in der Bundesrepublik für mehr Akzeptanz von Lesben und Schwulen. Die SPD Baden-Württemberg nimmt hierdurch eine Vorreiterrolle innerhalb der Bundes-SPD ein.