Parteireform: Grußwort Joachim Gaucks auf dem Bundesparteitag

2010 kandidierte Joachim Gauck für SPD und Bündnis 90/Grüne für das Amt des Bundespräsidenten – als Parteiloser. Über seine Erfahrungen spricht er in diesem klugen und freundlichen Grußwort auf dem SPD-Bundesparteitag im Herbst 2010. Sicher ein außergewöhnlicher, aber doch interessanter Aspekt unserer Diskussion um mehr Beteiligungsmöglichkeiten für Nicht-Mitglieder.

„Ich kann gar nicht nicht wählen“

Im Rahmen der Reihe „Zukunftswerkstatt“ haben der SPD-Parteivorsitzende Sigmar Gabriel und der Leiter der Zukunftswerkstatt „Demokratie und Freiheit“ Heiko Maas zu der Veranstaltung „Demokratie und Freiheit – Herausforderung gestern, heute, morgen“ in die Jugendstilfesthalle in Landau eingeladen. Gemeinsam mit Joachim Gauck und Kurt Beck sprachen und diskutierten sie über Werte und über die Bedeutung von Demokratie und die Freiheit des Einzelnen.