Podiumsdiskussion OFFENSIVE FÜR KREATIVE: 19. Januar, 19 Uhr, Landtag Stuttgart

Wie kommt die Kreativwirtschaft zu schnellem Geld und zu richtiger Förderung? Das ist Thema auf einer Podiumsdiskussion am 19. Januar 2011 um 19 Uhr im Plenarsaal des Landtags (Facebook-Termin). Mit von der Partie sind Experten aus der Kreativwirtschaft, der Finanzwelt und natürlich der Landespolitik, an ihrer Spitze SPD-Fraktionsvorsitzender Claus Schmiedel.

OFFENSIVE FÜR KREATIVE: Eine Podiumsdiskussion: Wege zu schnellem Geld und richtiger Förderung

Begrüßung:

Claus Schmiedel MdL
(Fraktionsvorsitzender SPD-Landtagsfraktion)

Podium:

Jürgen Haller
(Vorstandsmitglied BW-Bank)

Dr. Manfred Schmitz-Kaiser
(Vorstandsmitglied L-Bank)

Dr. Walter Rogg
(Geschäftsführer Wirtschaftsförderung Region Stuttgart)

Claus Schmiedel
(Fraktionsvorsitzender SPD-Landtagsfraktion)

Gaby Munz
(Geschäftsführerin von 21TORR Interactive GmbH)

Armin Pohl
(Geschäftsführer von MACKEVISION Medien Design GmbH)

Feliks Eyser
(Gründer und Geschäftsführer von RegioHelden GmbH)

Moderation:

Iris Kronenbitter
(Leitung Bundesweite Gründerinnenagentur (bga))

Im Anschluss laden wir Sie ein zu Snacks und Getränken.

Der Eintritt ist frei. Bitte melden Sie sich bei uns per Email bis 17.01. an: termin.schmiedel@spd.landtag-bw.de

Ihre Fragen beantworten wir gerne: Gerrit Bopp, Parlamentarische Beraterin, Tel. 0711/2063-724, gerrit.bopp@spd.landtag-bw.de