Mehr Akzeptanz für Homosexuelle in der SPD

Mit dem Antrag 18 P 17, hat die Baden-Württemberg SPD die Arbeitsgruppe der Lesben und Schwulen in der SPD zu einer vollwertigen Arbeitsgemeinschaft der SPD Baden-Württemberg aufgewertet. Dies ist ein klares Signal in der Bundesrepublik für mehr Akzeptanz von Lesben und Schwulen. Die SPD Baden-Württemberg nimmt hierdurch eine Vorreiterrolle innerhalb der Bundes-SPD ein.