CSU? Bäääääääh ….

Am Samstag war Frank Steinmeier auf dem Landesparteitag in Singen und hat eine begeisternde Rede gehalten. Dabei kam es zu einem lustigen Zwischenfall in einer Passage, als der Kanzlerkandidat über den Mitbewerber CSU sprach. Als das das Wort „CSU“ fiel, ja, da war wohl eine sehr junge Teilnehmerin sehr erschrocken …

Parteitag-Nachlese

Gestern Abend ging irgendwann alles ganz furchtbar schnell. Delegierte mussten ihre Züge und ihre Busse kriegen, u.a. auch ich, weshalb das Blog plötzlich und unvermittelt nicht mehr weiter mit Inhalten befüllt wurde.

Deshalb nun nachträglich die komplette Landesliste der SPD Baden-Württemberg für die Bundestagswahl 2009:

Listenplatz Name
1 Ute Vogt
2 Gernot Erler
3 Nicolette Kressl
4 Christian Lange
5 Hilde Mattheis
6 Karin Roth
7 Jörg Tauss
8 Ute Kumpf
9 Hermann Scheer
10 Peter Friedrich
11 Rainer Arnold
12 Elvira Drobinski- Weiß
13 Martin Gerster
14 Katja Mast
15 Lothar Binding
16 Josip Juratovic
17 Rita Schwarzelühr- Sutter
18 Stefan Rebmann
19 Annette Sawade
20 Johannes Jung
21 Martin Rosemann
22 Jana Zirra
23 Lars Castellucci
24 Gabriele Teichmann
25 Johannes Fechner
26 Sebastian Weigle
27 Angela Godawa
28 Thorsten Majer
29 Saskia Esken
30 Sascha Binder
31 Franziska Engehausen
32 Peter Fischer
33 Anne Jenter
34 Jochen Jehle
35 Friedrich Scheerer
36 Werner Henn
37 Walter Krögner

Mittlerweile wurden auch einige Bilder online gestellt. Wer selbst ebenfalls Bilder bei Flickr hochlädt, ist herzlich eingeladen, diese zur Flickr-Gruppe SPD Baden-Württemberg hinzuzufügen. (Außerdem wäre es sinnvoll, Bilder vom Parteitag bei Flickr mit lpt09 zu verschlagworten.)

Die inhaltlichen Anträge sind noch nicht online verfügbar.

Wir danken den Leserinnen und Lesern und hoffen, es hat ihnen so viel Spaß gemacht wie uns, den Parteitag online zu verfolgen!

In der Presse:

Bilder:

Ergebnis Platz 25

1. Wahlgang:

Abgegebene Stimmen: 285

Jan Mönickes: 121

Johannes Fechner: 113

Werner Henn: 46

Damit hat kein Kandidat die absolute Mehrheit erreicht. Es ist also ein weiterer Wahlgang notwendig. Werner Henn tritt im 2. Wahlgang nicht mehr an.

2. Wahlgang:

Abgegebene Stimmen: 283

Johannes Fechner: 154

Jan Mönickes: 125

Johannes Fechner ist gewählt.

Ergebnis Platz 19

1. Wahlgang:
Weder Claudia Sünder, Franziska Engehausen noch Annette Sawade erzielte im ersten Wahlgang die absolute Mehrheit. Alle drei Kandidatinnen treten im zweiten Wahlgang nochmals an.

Korrektur: Franziska Engehausen hat die Kandidatur zurückgezogen.

2. Wahlgang:
Annette Sawade holt Platz 19 mit 192 Stimmen gegenüber 113 Stimmen für Claudia Sünder.

Hintergrundinfos zum Listenparteitag

Da vermehrt Nachfragen auftraten, hier ein paar Infos:

  • Bei der letzten Bundestagswahl zogen über die Landesliste Baden-Württemberg 23 Abgeordnete in den Bundestag ein.
  • Eine Findungskommission hat den Listenvorschlag erarbeitet. Dieser Vorschlag wurde ins Landespräsidium eingebracht, welches diesen wiederum in den Landesvorstand einbrachte. Über den Vorschlag des Landesvorstandes stimmt letztendlich der Parteitag ab. Kampfkandidaturen sind natürlich immer möglich.